RINGEN

Du willst deine Kräfte im fairen Kampf mit Gleichaltrigen messen? Dann komm zu den Ringern!
Dienstags in der Turnhalle an der Simbacher Straße von 18.30 bis 20.00 Uhr.

„Beim Laufen, Ringen und beim Weitwurf erleuchtet die Kraft, die den edlen Spielen innewohnt …“ (Olympische Hymne)
Ringen ist jedoch viel mehr als Olympische Tradition: Ringen lehrt Körperbeherrschung, gibt Selbstvertrauen und vermittelt wichtige Werte, wie Respekt und Toleranz. Natürlich strengt Ringen auch an, praktisch alle Muskelgruppen werden trainiert – Ergebnis ist eine stabile Muskulatur. Dem natürlichen Bewegungsdrang können Kinder im Training auf spielerische Art nachgehen. Ringen macht Spaß! Ist für Groß und Klein, Mädchen und Jungen gleichermaßen geeignet.

Seit 2023 können Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren bei den lizenzierten Ringertrainern Christina Lechner (3. Europameisterin im Freistilringen) und Mario Scholz (Deutscher Vizemeister im griechisch-römischen Ringkampf) das Ringen erlernen.

Impressionen

Du möchtest bei uns mitmachen? Oder hast eine Frage? So erreichst du uns.

Kontaktdaten:

Tel. 0170/2241728
mail: nina.lechner@gmx.net

Abteilungsleiterin

Christina Lechner

Trainingszeiten
Tag Zeit Gruppe Trainer / ÜL Ort
Dienstag 18:30 - 20:00 Kinder/Jugend 6 - 12 Jahre Nina Lechner SIM

(SIM) Turnhalle in der Simbacher Str. 14

Bildquellen: Ringerabteilung